Informatik Dienstleistungen, Unternehmens-Beratung und Schulung
Entwicklung, Hosting und Vertrieb von Informatikprodukten

Aktuelles

12345678910»»»

14.06.2024
Microsoft ist ein Problem für die nationale Sicherheit
Seit November 2023 sind Hacker in Microsofts Netzwerk aktiv. Anfänglich meldete Microsoft lediglich die Komprimitierung von einem Mailkonto. Doch bis heute gelang es Microsoft nicht die Aktivitäten der mutmasslich russischen Hacker im eigenen Netzwerk zu unterbinden. Inzwischen wurde bekannt, dass über Mail ausspionierte Microsoft-Mitarbeiter sensible Zugangsdaten und Informationen von IT-Systemen der US-Behörden in die Hände der Hacker gelangt sind. Da klingt es fast lapidar wenn aufgefordert wird man solle Tokens, Passwörter, API-Schlüssel oder andere Authentifizierungs-Daten aufräumen.

Alles in allem scheint es mit der Sicherheit bei Microsoft nicht allzugut bestellt zu sein, wie schon der gestohlene Masterkey eines Zertifikats im Juli 2023 offenbahrt hat.
Das die Situation wirklich ernst ist, Microsoft und deren Produkte also als Kompromittiert anzusehen sind, zeigen nun aktuelle Entwicklungen.

Und so verwundert es nicht das nun offen darüber gesprochen wird das Microsoft ein Problem für die nationale Sicherheit darstellt.

Ob Microsoft Umsatz vor Sicherheit gestellt hat ist aktuell auch Gegenstand einer Anhörung vor dem US-Heimatschutz in dem es um die Verfehlungen von Microsoft im Bereich Sicherheit geht.
27.05.2024
fbisKioskAPP 1.9.9 released
Mit Version 1.9.9 wurde die Chromium-Basis auf 123.0.6312.124 und die AAC, H264/AVC, H265/HEVC, MPEG-4 Komponente aktualisiert.
11.03.2024
Redesign von eco-swiss.ch geht Online!
Mit neuem Responsive-Design in drei Sprachen geht ECO-SWISS aus Zürich Online. Seit 2005 nutzt dieser Kunde das von mir entwickelte static2dynamic Webapplikation-Framework. Ich wünsche dem ECO-SWISS Team viel Erfolg mit dem Web-Relaunch!
24.12.2023
Frohe Weihnachten!
Frohe Weihnachten!Das vergangene Jahr brachte mit ChatGPT das neue Buzzword "KI", das die Branche in Angst und Schrecken versetzte weil angeblich nun kaum noch Entwickler benötigt würden. Die Realität sieht aber anders aus denn alles was ChatGPT zustande bringt, bevor es faul wird, ist ein etwas besseres "Autocomplete" für Entwickler mit hoher Fehlerquote nach Zufallsprinzip. Wer schon ohne KI nicht verstanden hat wie man Software programmiert wird auch mit KI nichts brauchbares zustande bringen. Von den Sicherheitsrisiken und Copyright-Verletzungen will ich erst garnicht anfangen.
Also alles halb so wild? Wie schon so oft vorher ensteht schnell ein Hype um eine Technologie die die wenigstens wirklich verstehen. Im Fall von KI nicht einmal mehr ihre Schöpfer. Getreu dem 3. Clarkeschem Gesetz "Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden" bietet es aber zumindest vielen schwarzen Schafen in der Branche die Möglichkeit ihren Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen - wie schon zuvor SEO Berater und Cryptowährungs-Fanboys auf der suche nach dem nächsten "greater Fool". Kinderspielzeug mit integrierter KI das heimlich seine Benutzer ausspioniert ist bereits im Handel.
Das enorme Potenzial dieser Technologie liegt vermutlich vor allem in der Steigerung der Effizienz bei der Bildschirmarbeit. Durch die korrekte Nutzung von Sprachmodellen einer Künstlichen Intelligenz können Inhalte und Übersetzungen rasch generiert werden, die nach sorgfältiger Prüfung übernommen werden können. Meiner Ansicht nach besteht die Kernleistung dieser Technologie darin, dass Software nun besser in der Lage ist, die Eingaben des Menschen zu verstehen. In Kombination mit Sprach- und Bilderkennung eröffnen sich zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für diese innovative Form einer "Benutzerschnittstelle".

Rückblickend auf das vergangene Jahr kann ich auf eine äußerst spannende Zeit zurückblicken, in der ich mich intensiv mit der Entwicklung einer System-Plattform in C# und C++ auseinandersetzen durfte. Diese faszinierende Reise wird auch im Jahr 2024 fortgesetzt. Fortschritte bei der Entwicklung von static2dynamic 6.0 sind ebenfalls zu verzeichnen, und auch meine anderen Software-Produkte in GO, Swift und Object-Pascal wurden weiterentwickelt und gepflegt.

Ich bedanke mich bei all meinen Kunden und wünsche euch allen ein fröhliches Weihnachtsfest!
14.11.2023
fbisVideoviewer Version 2.5.2 verfügbar
In der aktualisierten Version des fbisVideoviewers kann die automatische Anmeldung in den Einstellungen abgestellt werden. Das ermöglicht es sich im Multiuser-Betrieb an mehreren Orten anzumelden. Kehrt man dann an eine bereits vorher benutzte App zurück muss man die erneute Anmeldung zuerst mit der Fernbedienung bestätigen.
10.10.2023
ChatGPT Plugin für diverse static2dynamic Module verfügbar
Mit dem neuen ChatGPT-Plugin für mein static2dynamic Web-Framework, exklusiv für Enterprise-Kunden von OpenAI, wird die Textverarbeitung auf Ihrer Webseite zum Kinderspiel. Erstellen Sie mühelos, korrigieren Sie Texte, übersetzen Sie sie oder lassen Sie sie ganz nach Bedarf umschreiben – direkt in den Beschreibungsfeldern Ihrer Seite. Dank dieser leistungsstarken Integration können Sie Ihre Online-Präsenz auf ein neues Niveau heben und das Kundenerlebnis optimieren.
08.08.2023
fbisKioskAPP 1.9.8 Backport (Chromium 109.0.5414.120)
Dieser spezielle Build für ältere Windows7 Installationen nutzt die letzte Chromium Version 109.0.5414.120 die noch unter Windows7 läuft.
04.07.2023
fbisPlugin für Filemaker 20: SwissPayment PlugIn
Ich habe meine Version des FileMaker-Plugins erfolgreich mit der neuesten Claris SDK-Version kompiliert und somit für FileMaker 20 vorbereitet. Wenn Sie zu meinen Bestandskunden gehören, können Sie das neue Plugin mit Ihrer bestehenden Lizenz freischalten und ohne Unterbrechung weiterhin verwenden.
23.05.2023
fbisVideoviewer Version 2.5 für AppleTV nun im Apple Appstore verfügbar
fbisVideoviewer Version 2.5 für AppleTV nun im Apple Appstore verfügbarAb sofort steht allen Kunden meines fbisVideoservers die AppleTV-App kostenlos im App Store zum Download zur Verfügung. In Zukunft werden Viewer-Updates ebenfalls über den App Store bereitgestellt.
25.04.2023
fbisKioskAPP 1.9.8 released
Mit Version 1.9.8 wurde die Chromium-Basis auf 111.0.5563.148 und die AAC, H264/AVC, H265/HEVC, MPEG-4 Komponente aktualisiert.

12345678910»»»