Informatik Dienstleistungen, Unternehmens-Beratung und Schulung
Entwicklung, Hosting und Vertrieb von Informatikprodukten

Aktuelles

123456789101112131415»

20.04.2008
Zusatzscript für sa2dnsbl veröffentlicht
mit ip2dnsbl, einem Zubehör zur sa2dnsbld Distribution, ist es auf einfache Weise möglich zusätzliche IP-Adressen in die Blacklist einzutragen die man z.B. aus eine Logfile-Analyse bezieht. Das Script kann entweder als Shellbefehl gefolgt von einer IP-Adresse oder über STDIN mit eine Liste von IP-Adressen gefüttert werden. Dabei spielt es keine Rolle falls gleiche IP-Adressen mehrfach vorkommen. ip2dnsbl übermittelt jede IP-Adresse pro Aufruf nur einmal an den sa2dnsbld Server.
16.04.2008
crond for Intel SS4000-E howto
Wer seinem Intel Storage die Dienste des cron beibringen will kommt um ein Update der Busybox nicht herum. Warum und wieso, und vor allem "wie" kann man in meinem neuen Howto nachlesen.
12.04.2008
Neue Binary Packages für SS4000-E
Bedingt durch die Sicherheitslücke die gerade beim Einsatz von rsync als Remote-Backup-Lösung zum Problem werden konnte hab ich eine aktuelle Version als Binary für arm-linux bereitgestellt.
01.04.2008
refdue.ch geht Online!
Mit der neuen Homepage der Reformierten Kirche in Düdingen geht ein weiterer static2dynamic Auftritt Online der mit zwei Modulen auskommt. Das content- und events.modul sorgen für aktuelle Informationen der Gemeinde. Ich wünsche den Betreibern viel Erfolg mit dem neuen Auftritt!
23.03.2008
Neue Binary Packages für SS4000-E
Den finalen Release von rsync 3.0 sowie der noch fehlende mDNSResponder und eine aktuellere Version von busybox als binary Package für alle jene die nicht die Möglichkeit haben eine Crosscompile Umgebung aufzusetzen stehen nun unter meinen Downloads bereit. Die Transferraten von rsync mit dem 1.4er Release der SS4000-E Firmware liegen leider um 50% unter denen des 1.3er Releases :-(
05.03.2008
ekas.ch geht Online!
Mit dem Relaunch von ekas.ch, deren Auftritt ich bereits im Jahr 2002 mit static2dynamic realisiert hatte, geht eine generalüberholte Version Online. Optisch wie auch technisch wurde der Auftritt auf den aktuellsten Stand gebracht und um einige Funktionen bzw. Module erweitert. Dazu zählt vor allem eine integrierte Closed-User-Group über das users.modul. Ausserdem wurden diverse Subauftritte integriert die zuvor noch unter eigenen Domains und uneinheitlichem Design Online waren. Der Auftritt ist komplett viersprachig wobei der Informationsumfang im Englischen etwas reduziert wurde. Ich wünsche dem EKAS Team viel Erfolg mit dem "neuen" Auftritt!
08.01.2008
Release 4.0 des static2dynamic Content-Management-Systems
Release 4.0 des static2dynamic Content-Management-SystemsDas Hauptaugenmerkt beim 4ten Release meines CMS lag vor allem auf Detailverbesserungen. Die Unterstützung von AJAX wurde aufgrund der Philosophie, keine Abhängigkeiten zu JavaScript zu schaffen, nur sehr zaghaft vorgenommen. In fast allen Modulen wurden jedoch Anpassungen vorgenommen die zur Vereinheitlichung weiter beitragen und so die Bearbeitung noch weiter vereinfachen sollen.

Am auffälligsten dürfte dabei die Integration einer Online-Hilfe sein die nun in jedem Modul zur Verfügung steht. Damit steht die aktuellste Hilfe immer dort zur Verfügung wo man sich gerade befindet. Die Online-Hilfe wiederrum zeigt zusätzlich zur reinen textuellen Information auch in kurzen Filmen die richtige Bedienung einzelner Funktionen. Gerade das content.modul bietet inzwischen deart vieler Möglichkeiten das viele Benutzer immer wieder neue Impulse bekommen und dank der Filme schnell gezeigt bekommen wie man die Funktion einsetzt.

Alle Module wurden erneut einem Code-Review unterzogen um mögliche Optimierungen auf PHP5 Rechnung zu tragen. Das Rollout auf alle bestehenden static2dynamic Auftritte, das für alle bestehenden Kunden gratis ist, beginnt ab März 2008.

Trotz stetig wachsender Konkurrenz von gratis CMS Systemen wie Joomla und Typo3 zeigen die Nutzerzahlen, dass die Philosophie von static2dynamic immer noch viele Kunden anspricht. Einfache, schnelle und sichere Bedienung, hohe Flexibilität, bedürfnisorientierter Aufbau der Module und die massgeschneiderte Konfiguration auf den Anforderungskatalog des Kunden stehen im krassen Gegensatz zu Funktionsüberladenen, unsicheren und wartungsintensiven OpenSource CMS-Systemen.
Interessant ist auch, dass andere Anbieter die als Basis ein OpenSource CMS einsetzen dennoch teurer sind als eine optimierte Modulzusammenstellung aus dem static2dynamic System. Im Grunde verrechnen viele Dienstleister soviel Arbeitsstunden das man letztlich die Entwicklung eines komplett neuen CMS damit bezahlen könnte. Vielfach wird schlecht Beraten und am Ziel des Kunden vorbei entwickelt.

Interessant war z.B. auch die Erfahrung das immer mehr Kunden auf static2dynamic Wechseln da sie mit den komplizierten OpenSource Lösungen einfach nicht speditiv genug voran kamen. Die Aussage "Das war ein Fass ohne Boden" zeigte mir zudem das viele Dienstleister weiterhin mit günstigen Lösungen ködern und dann, kaum hat der Kunde den Zuschlag erteilt, immer neue Forderungen für "notwendige Anpassungen" verlangen.

Falls Sie eine Demo vom static2dynamic System wünschen kontaktieren Sie mich!
08.01.2008
Webplatz Schweiz wird 10!
Unglaublich aber im August diesen Jahres ist es soweit und 10 Jahre sind vorbei in denen ich hier in der Schweiz die Hosting Services der FBIS anbeite. Unter dem Label "Webplatz Schweiz" und eigener Domain vermarkten wir Webhosting für Firmenkunden. Trotz der vielen Billiganbieter in Deutschland ist Managed-Hosting immer noch sehr gefragt und gerade Firmenkunden lagern gern den Bereich Web und Mail aus. Nicht zuletzt wegen der SPAM- und Virenproblematik überlässt man dies gern einem spezialisieren Dienstleister. Die FBIS hat sich in diesem Segment einen soliden Platz erarbeitet und wir haben auch noch viel vor!
23.12.2007
OpenSSL, OpenSSH and NFS Client for SS4000-E Howto
In meiner Serie an Erweiterungen für das Intel SS4000-E Storage liefere ich nun weitere Komponenten ab. Da wären zum einen OpenSSL und OpenSSH damit man z.B. "scp" nutzen kann. Durchaus nicht uninteressant könnte auch das fehlende Kernelmodul zur NFS Unterstützung sein. Das alles findet man im neu strukturierten Bereich "Intel SS4000-E - Howtos & Binaries" den ich ab sofort kontinuierlich erweitere insofern es meine Zeit zulässt.
22.12.2007
Frohe Weihnacht!
Obschon ich den Weihnachtsrummel eigentlich garnicht mag bieten die Festtage die Möglichkeit kurz inne zu halten und das vergangene Jahr zu resümieren. Für mich war 2007 ein sehr erfolgreiches Jahr mit vielen spannenden Projekten und Mandaten. Vor allem der Beratungsanteil steigt stetig und zeigt, dass sich in der Informatik einiges geändert hat. Die Verantwortlichen sind kritischer geworden was die IT angeht, Sicherheitsprobleme sind inzwischen an der Tagesordnung und die SPAM-Flut erinnert täglich daran wie stark die eigene IT den Arbeitsalltag beeinflusst.
Im Bereich "Internet" stand dieses Jahr eine weitere Seifenblase hoch im Kurs - Web 2.0 - und viele warten nun darauf das sie platzt. Durch mein CMS static2dynamic hatte ich einige Möglichkeiten mich auch mit diesem Feld zu befassen und mir mein eigenes Bild zu machen. Wie schon mit "Haben wir XML? Wir brauchen XML." sehe ich das Thema gelassen und warte auf eine Konsolidierung im Markt.
Im Bereich Hosting steht nächstes Jahr das 10jährige Jubiläum von Webplatz Schweiz an - seltsam wie schnell doch die Zeit vergeht.
Im Bereich OpenSource habe ich auch einiges beigetragen und mich engagiert. Für Security und SPAM lieferte ich mit dem Projekt "sa2dnsbl" für spamassassin meinen Beitrag und recht grosses Feedback brachten meine Releases für das Intel SS4000-E für das ich gestern erst weitere Howtos veröffentlichte.

Ich bedanke mich bei all meinen Kunden für die spannenden Projekte und wünsche euch allen ein fröhliches Weihnachtsfest!

123456789101112131415»